Angebote


Kursnummer 221-10346
Beginn Do., 07.04.22, 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Dozent Verbraucherzentrale
Kursort vhsonline 101 

Herr Bauer von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. klärt wichtige Fragen rund um Strom- und Gasrechnungen.

Energieabrechnungen sind häufig nur mit viel Mühe nachzuvollziehen: Mal fehlt der ursprünglich vereinbarte Preis, mal ist dieser nur schwer zu finden. Wie kann man dennoch erkennen, ob die Rechnung stimmt? Was sind die wichtigsten Punkte, auf die bei der Überprüfung geachtet werden sollte? Die genaue Prüfung der Rechnung lohnt sich immer, nicht nur, wenn eine Nachzahlung fällig ist: So können Verbraucher feststellen, ob der Zählerstand korrekt übernommen wurde oder nur geschätzt ist, ob der richtige Preis berechnet und alle Abschläge berücksichtigt wurden.

Anhand der letzten Jahresabrechnung können auch individuelle Nachfragen beantwortet werden.

Das Projekt "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg" wird vom Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt.


Dieser Kurs ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Zurück

Kursort

vhsonline 101


Termine


Datum
07.04.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
vhsonline 101, ,


Tübinger Bildungsnetzwerk TüBi

Ein Zusammenschluss von elf
Tübinger Bildungsinstitutionen

E-Mail: info@tuebingerbildungsnetzwerk.de